Hauptmenü

Mit der Ankündigung der neuen IBM FlexSystem Einschübe x280 X6, x480 X6 und x880 X6 bringt IBM die neue X6 Rechnerarchitektur nun auch in den legitimen Nachfolger der erfolgreichen IBM BladeCenter-Baureihe. Die 2-Sockel, 4-Sockel und 8-Sockel Einschübe bieten auf engstem Raum eine überragende, bisher unvorstellbare Leistung. Daher ruft BluVisio auch eine Challenge aus: Wer schafft es, ein nur 10 Höheneinheiten benötigendes IBM FlexSystem, das wir mit bis zu 240 Prozessorkernen der neuesten Intel Xeon E7 v2 Generation und bis zu 24TB DDR3 Hauptspeicher bestücken können, mit produktiven Aufgaben vollständig auszulasten? Wir sind gespannt, ob sich da jemand findet…
Nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit uns auf, wenn Sie denken, Sie könnten das. Für die ersten drei Interessenten bieten wir sehr hohe Preisnachlässe bei den Systemen und kostenfreie Implementierungstage von BluVisio-Experten.

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.